Mitsegeln (mehrtägige)

Classic Summercruise Actief

Vlieland, Terschelling und Trockenfallen

Classic -Sommer-Kreuzfahrt mit der Actief

In diesem Jahr wird eine Classic Sommer-Kreuzfahrt auf dem Zweimastklipper Actief angeboten.
Skipper Droes Koopmans und seine erfahrene Crew veranstalten mit der Actief bereits seit vielen Jahren unvergessliche Segelreisen auf dem Wattenmeer und zu den Watteninseln.

Sie checken am Montagabend, dem 20. August 2017, im wunderschönen Hafenstädtchen Harlingen an Bord der Actief ein. Sie beziehen eine eigene Kabine, Ihr Bett ist gemacht und ein Handtuchpaket liegt für Sie bereit.
Bei Kaffee, Tee und friesischen Leckereien machen Sie sich mit den anderen Gästen und der Crew bekannt.
Skipper Droes begrüßt Sie an Bord und gibt Ihnen eine Einführung zu Ihrem Aufenthalt auf dem Schiff. Ausgehend vom Wetterbericht und den Gezeiten bespricht er mit Ihnen den geplanten Törn.

Sobald Sie sich eingerichtet haben, heißt es „Leinen los“. Der Matrose erläutert Ihnen gerne die Segel und Taue und wie diese eingesetzt werden.
Der Törn führt durch die Fahrrinnen, vorbei an Sandbänken mit schlafenden Seehunden zu der schönen Insel Vlieland.
Zur Happy Hour beobachten Sie bequem von Deck aus, wie das Schiff im Jachthafen von Vlieland festmacht.
In der Kombüse wird das Essen zubereitet und abends können Sie noch einen Spaziergang durch das Dorf Oost-Vlieland machen, sich in einem Straßencafé niederlassen oder an den riesigen Sandstränden der wunderschönen Insel entlang schlendern.

Dienstag, 21. August: Nach einer erholsamen Nachtruhe und einem stärkenden Frühstück setzt die Actief zu einem vorher vereinbarten Zeitpunkt Kurs auf West-Terschelling. Der Törn führt durch die Mündung zwischen Vlieland und Terschelling, den Vliestroom, vorbei an den Sandbänken Richel und Gronden van Stortemelk.
Nachmittags machen Sie im Hafen von West-Terschelling fest. Vom Schiff aus sind es nur wenige Meter zu Fuß in den geselligen Ort.
Die Kombüsenbesatzung kümmert sich wieder den ganzen Tag um Ihr leibliches Wohl und serviert Ihnen abends ein köstliches Dinner.

Mittwoch, 22. August: Die Actief bleibt im Hafen von Terschelling, so dass Sie Gelegenheit haben, die eindrucksvolle Insel zu erkunden. Dazu können Sie ein Auto (Wattcar), ein Moped, ein E-Bike, ein einfaches Fahrrad, ein Mountainbike oder ein Tandem mieten; all das wird in der unmittelbaren Umgebung des Hafens angeboten.
Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich vorher an Bord Proviant für unterwegs zusammenstellen zu lassen.
Abends wird nach einem leckeren Abendessen die Tour für den nächsten Tag besprochen; geplant ist Trockenfallen auf einer Sandbank irgendwo auf dem Watt.

Donnerstag, 23. August: Das Schiff läuft zu einem vorher vereinbarten Zeitpunkt aus dem Hafen von West-Terschelling aus und setzt Kurs auf eine Sandbank zum Trockenfallen. Der Anker wird ausgeworfen und dann heißt es auf die Ebbe warten. Zu sehen, wie der Meeresgrund langsam sichtbar wird und zu spüren, wie das Schiff in den Sand einsinkt, ist ein eindrucksvolles Erlebnis. Skipper Droes sagt Ihnen, wann Sie das Schiff verlassen können und wann es an der Zeit ist, wieder an Bord zu kommen. Und dann heißt es Wandern, Schlendern und GENIESSEN!!!
Wann die Flut wieder einsetzt und wo das Schiff dann hinfährt, steht noch nicht fest.
Fest steht aber, dass der Koch Sie wieder den ganzen Tag verwöhnen wird.

Freitag, 24. August: Die Reise geht wieder in Richtung Festland, das Ziel ist Harlingen. Vor Ihnen liegt ein wundervoller Segeltörn.
Wenn die Umrisse von Harlingen in Sicht kommen, haben Sie das Gefühl, als ob Sie aus einem langen, entspannten Urlaub zurückkehren.
Eine besondere Reise im Rhythmus der Gezeiten, angetrieben vom Wind im schönsten Naturgebiet Nordeuropas, dem UNESCO-Welterbe Wattenmeer.

*Hinweis: Die Planung des Törns gilt unter Vorbehalt. Die definitive Route der Kreuzfahrt wird am Montag beim Einschiffen festgelegt, wenn dem Skipper der aktuelle Wetterbericht vorliegt.

Suchen Sie hier Ihre Reise nach Datum

Preis: € 470,-

 

Montag, 20. August, 20.00 Uhr - Freitag, 24. August, 15.00 Uhr

Der Preis ist inklusive Vollpension, Touristensteuer und exklusive Erfrischungs- und alkoholischen Getränken.

Ihre Kabine ist eine Zweibettkabine; wenn Sie die Kabine für sich allein buchen möchten, zahlen Sie einen Zuschlag von € 90,-